News

EU-DSGVO für alle unsere Turniere

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken

Ich erlaube dem ASV In-Line Agility e. V. meine freigegebenen Daten sowie ggf. meine Sportdaten im Internet oder Presse zu veröffentlichen. Mir ist bewusst, dass:

Im Falle einer Teilnahme an Leistungsprüfungen, Turnieren oder Seminaren personenbezogene Daten von mir (Name, Vorname, DVG-Mitgliedsnummer, Anschrift und weitere für diese Veranstaltungen benötigte Daten) an die DVG Hauptgeschäftstelle weitergegeben werden dürfen. Ich bin darüber informiert, dass ich ansonsten an den angegebenen Veranstaltungen nicht teilnehmen kann.

Meine Teilnehmerergebnisse im Rahmen der Veröffentlichung der Veranstaltung mit veröffentlicht werden.

Trotz aller Maßnahmen zur Gewährung des Datenschutzes diese Daten auch in Staaten abrufbar sind, die keine der EU-DSGVO vergleichbaren Datenschutzbestimmungen kennen. Ferner ist nicht garantiert, dass diese Daten vertraulich bleiben, die inhaltliche Richtigkeit fortbesteht und die Daten nicht verändert werden können.

Meine Daten in der Kommunikationsliste des DVG ASV In-Line Agility e. V. aufgenommen werden. Diese Liste wird ausschließlich von dem Geschäftsführer und dem Technischen Administrator geführt und gepflegt. Eine Weitergabe der Daten in digitaler Form findet nicht statt. Die Betroffenen erhalten einen Ausdruck zur persönlichen Verwendung. Mir ist bewusst, das der DVG ASV In-Line Agility e. V. keine Haftung für die Weitergabe dieser Daten übernehmen kann.

Sollte jemand nicht damit einverstanden sein, bitte einen schriftlichen Wiederspruch an
meldestelle@in-line-agility.de schicken, damit die Daten geschwärzt werden.